Tanzfestival der Garden um den Mercedes-Benz Cup 2016

Heute trafen sich die Aktiven der Frankfurter Garden zur neuen Auflage des Tanzfestivals in der Frankfurter Nordweststadt.

Pünktlich um 11.11 Uhr marschierten die Garden der teilnehmenden Vereine auf die große Bühne im Titusforum. Geladen hatte der Große Rat zum 53. Tanz-Festival der Frankfurter Garden um den Mercedes-Benz-Cup 2016. Die Tänzerinnen und Tänzer, die in den Klassen der Junioren (zwölf bis 15 Jahre) und in der Hauptklasse (ab 16 Jahren) traten dabei im sportlichen Wettkampf, in den Disziplinen Solo, Tanzpaare, Modern, Freestyle, Marsch, Polka und Charaktertanz, gegeneinander an. Bewertet wurden die Tänze von einer Fachjury des BDK unter dem Vorsitz von Dr. Michael Kremer.